schwarzwald-urlaub-ferien.de

Urlaub in Freiburg im Schwarzwald

Freiburg im Breisgau/Schwarzwald - Ferienhaus, Ferienwohnung, Hotel

Die Stadt Freiburg im Breisgau ist das Tor zum mittleren Schwarzwald und liegt auf einer leicht erhöhten Ebene des Rheingrabens zu Füßen einiger der höchsten Erhebungen im Schwarzwald. Innerhalb des Stadtgebietes beträgt der Höhenunterschied durch diese besondere Lage mehr als 1.000 Meter.

Freiburg bietet seinen Urlaubsgästen viele Übernachtungsmöglichkeiten. Fun-Fact: Freiburgs Hotellerie begann bereits vor über 700 Jahren, als Deutschlands ältestes Gasthaus seine ersten Besucher empfing. Heute reicht das Übernachtungsangebot vom traditionellen Gasthaus, über moderne Business Hotels und geräumige Ferienwohnungen bis hin zu nachhaltigen Green Hotels.

Übernachten in Freiburg, Schwarzwald

Die Unterkunftsmöglichkeiten reichen von gemütlichen Ferienwohnungen über rustikale Campingplätze und Bio-Bauernhöfe, bis hin zu komfortablen Hotels. Einige bieten WLAN, Sauna oder ein kinderfreundliches Umfeld. Eine ganz besondere Möglichkeit, den Schwarzwald zu erleben, ist eine Übernachtung im Schäferwagen. Alles in allem ist es eine fantastische Urlaubsregion mit einem breiten Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Anspruch.

Die Stadt bietet eine Vielzahl von Unterkünften, von Hotels über Pensionen bis hin zu Ferienwohnungen.

Die meisten Hotels befinden sich in der Altstadt oder in der Nähe des Hauptbahnhofs.

Die meisten Pensionen und Ferienwohnungen befinden sich in den Vororten von Freiburg.

Die Preise für Unterkünfte in Freiburg variieren je nach Saison, Lage und Ausstattung. In der Hochsaison zwischen Juli und August sind die Preise in der Regel höher als in der Nebensaison von Januar bis März und September bis November.

Es ist wichtig, sich vor der Buchung einer Unterkunft über die Lage und Ausstattung zu informieren. Wenn Sie beispielsweise im Zentrum oder in der Altstadt wohnen möchten, sollten Sie dies bei der Buchung miteinbeziehen. Oder wenn Sie eine Unterkunft mit einem Balkon oder einer Terrasse suchen, sollten Sie dies als Suchkriterium in der Hotelsuche auswählen.

 

Sehenswürdigkeiten in Freiburg

Freiburg im Breisgau ist eine wunderschöne Stadt im Schwarzwald. Sie ist bekannt für ihre sehenswerte Altstadt, ihre vielen Bäche und Brunnen, ihre Universität und die tolerante Atmosphäre.

Der Freiburger Hausberg, der Schauinsland ragt auf 1.284 Metern über der Stadt und bietet eine herrliche Aussicht auf den Stadtkern und das umgebende Rheintal.

Mit etwa 220.000 Einwohnern ist Freiburg die größte und bedeutsamste Stadt im Schwarzwald. Sie ist vor allem bekannt für ihr außerordentlich mildes Klima und den gut erhaltenen Stadtkern.

Touristen können die Stadt am besten zu Fuß erkunden. Die historische Altstadt bietet allerhand Sehenswürdigkeiten, allen voran den berühmten Freiburger Münster. Dieses über 110 Meter hohe Bauwerk aus dem frühen 14. Jahrhundert ist sehr schön erhalten und kann regelmäßig besichtigt werden.

Ebenfalls in der Altstadt befinden sich das alte und das neue Rathaus. Das alte Rathaus aus dem 16. Jahrhundert fiel 1944 einem Brand zum Opfer und wurde dank tatkräftiger Unterstützung der Freiburger Bürger vollständig und im originalen Zustand wieder aufgebaut. Das neue Rathaus aus dem 19. Jahrhundert ist ein beeindruckendes Bauwerk, welches vor allem durch sein 25 Glocken umfassendes Glockenspiel bekannt ist.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind die vielen kleinen und für Freiburg typischen Bächle, die durch die Innenstadt fließen sowie die drei imposanten Stadttore, das Schwabentor, das Martinstor und das Breisacher Tor, allesamt Teile eines ehemaligen Stadtwalls.

Auch Wanderwege und interessante Ausflugsziele wie das Mineralienmuseum gibt es in Hülle und Fülle. Ein großer Vorteil ist auch die Konus & SchwarzwaldCard, welche zahlreiche kostenlose Leistungen bietet.

 

Die Anreise nach Freiburg

Freiburg im Breisgau erreicht man idealerweise über die Bundesautobahn 5 aus Richtung Norden kommend. Darüber hinaus führen die Bundesstraßen 3 und 31 in unmittelbarer Nähe vorbei und erschließen die Stadt somit für den Fernverkehr.

Für Touristen sind umfangreiche Park&Ride Möglichkeiten ausgewiesen. Die Stadt verfügt zudem über ein gutes und dichtes System an öffentlichen Verkehrsmitteln.