Kurorte im Schwarzwald

Besondere Kurorte im Schwarzwald

Der Schwarzwald ist besonders hervorragend für den Kurbetrieb geeignet, da er zwei wichtige Vorteile in sich vereint. Dies sind zum einen die gute und besonders saubere Luft und zum anderen das gehäufte Vorkommen mineralienreicher Quellen.

Durch diese Besonderheiten haben im Schwarzwald besonders viele Orte das Prädikat „Luftkurort“ und einige sogar die besonders wertvolle Auszeichnung „Heilklimatischer Kurort“ erhalten.

Die Thermalbäder im Schwarzwald gehören zudem zu den bekanntesten in Deutschland.


Bekannte Kurorte des Nordschwarzwaldes

Der bekannteste und größte Kurort des nördlichen Schwarzwaldes ist sicherlich Baden-Baden mit seinen berühmten Thermalquellen. Neben diesen, lässt sich in der knapp über 50.000 Einwohner großen Stadt auch lebendige Bädergeschichte bestaunen.

Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts galt Baden-Baden nämlich als eine der Sommerhauptstädte Europas.

Unweit davon entfernt liegt der heilklimatische Kurort Bad Herrenalb. Durch seine besonders geschützte Lage inmitten von sieben Tälern ist die Luft klar und rein. Zusätzlich besitzt der Ort ein Thermalbad und einen großflächig angelegten Kurpark.

Etwas weiter südlich, mitten im nördlichen Schwarzwald liegt die große Kreisstadt Freudenstadt, ebenfalls mit dem Prädikat „Heilklimatischer Kurort“ ausgezeichnet. Besonders sehenswert ist hier der größte Marktplatz Deutschlands, im Stadtzentrum gelegen.


Kurorte im mittleren Schwarzwald

Mitten im Schwarzwald liegt der kleine heilklimatische Kurort Triberg, der vor allem als Namensgeber für Deutschlands höchste Wasserfälle bekannt ist. Nur unweit des Ortes stürzt sich die Gutach in mehreren Stufen auf etwa 163 Metern in die Tiefe.

Größter Kurort des Schwarzwaldes ist die Stadt Villingen-Schwenningen, am östlichen Rand des Schwarzwaldes gelegen. Der Kneippkurort besticht vor allem durch seinen historischen Stadtkern und seiner besonderen Konstellation als Doppelstadt mit zwei Stadtzentren.


Besondere Kurorte im südlichen Schwarzwald

Direkt oberhalb des namensgebenden Sees liegt die kleine Gemeinde Schluchsee. Der heilklimatische Kurort bietet eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten für Wassersportler, Mountainbiker, Paraglider und vieles mehr.

Absolutes Highlight im südlichen Schwarzwald ist jedoch Titisee-Neustadt mit dem wunderschönen Titisee in direkter Nachbarschaft.

Der heilklimatische Kurort besticht zudem durch traumhafte Landschaften und malerische Kulissen in unmittelbarer Nähe. Der Schwarzwald präsentiert sich hier von einer seiner schönsten Seiten.